Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Erstellen von Arbeitszeugnissen

DR46/2301

23.03.2023

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Mecklenburg-Vorpommern

160,50 €

Personalsachbearbeiter und -sachbearbeiterinnen, Verantwortliche in der Personalleitung sowie Führungskräfte der Landesverwaltung

  • Rechtsgrundlagen für die Zeugniserstellung
  • Bedeutung der Rechtsprechung
  • Zeugnisarten
  • Zeugnisaufbau
  • Zeugnissprache
  • Umgang mit Konflikten
  • Zeugnisinterpretation
  • Übungen

Sachgerechtes Schreiben und Interpretieren von Arbeitszeugnissen

1 Tag

Vortrag, Lehrgespräch, geführte Rollenspiele

Dipl.-Verwaltungswirt Jürgen Salgert

15

Arbeitszeugnisse von Personen, die hinsichtlich der Beurteilung analysiert werden können