Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Führungsaufgabe Gesundheit

GM15/1901

08.05. - 09.05.2019

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

295,00 €

Führungskräfte der Landesverwaltung M-V

  • Merkmale von Gesundheit und Krankheit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: Das Treiber- und Indikatorenmodell
  • Wie entsteht Stress und wie wirkt er auf Körper und Geist?
  • Grundlagen gesundheitsorientierter Führung
  • Das Salutogenesemodell – Handlungsfelder salutogener Mitarbeiterführung
  • Die 6 Basisdimensionen eines gesunden Führungsstils
  • Zusammenhänge zwischen gesundem Führen und Leistungsfähigkeit
  • Fallbeispiele zu kränkendem Führungsverhalten
  • Sich selbst gesund führen
  • Reflexion eigenen Führungsverhaltens
  • Das 3 x 4 der Stresskompetenz
  • Entlastung durch Delegation
  • Stressverstärker entschärfen
  • Gesund führen im Führungsalltag
  • Die Grundbedürfnisse Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz
  • Mitarbeiter- und aufgabenorientierte Führung in Balance
  • Anerkennung, Wertschätzung - Reflexion und Ressourcen des eigenen Führungsstils
  • Die Rolle von Transparenz und Offenheit
  • Betriebsklima gestalten
  • Ziele richtig vereinbaren: Über- und Unterforderung des Mitarbeiters
  • Mitarbeitergespräche wertschätzend führen
  • Umgang mit psychisch instabilen und erkrankten Mitarbeitern

2 Tage

  • Trainer-Input mit Diskussion
  • Einzel-, Partner- und Gruppenübungen
  • Eigenreflexion, Feedback
  • Bewegungs- und Entspannungsübungen

Psychologin M.Sc. Dr. Susanne Schütt

12