Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Access - Datenbankmodell

IT23.3/1901

25.06.2019

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

152,00 €

Beschäftigte der Landesverwaltung die im Umgang mit Access Erfahrung haben.

Umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Access

  • Analyse der zu bearbeitenden Informationsmenge
  • Ermitteln der Objekttypen (Tabellen)
  • Deklarieren der Objekteigenschaften (Felder)
  • Standardwerte und Gültigkeitskontrollen
  • Normalisierung des Datenbestandes (redundanzfrei)
  • Definieren von Indizes und Primärschlüsseln
  • Definieren der Beziehungen zwischen den Objekttypen
  • Mehrfachbeziehungen zwischen Objekttypen
  • Datenübernahme aus anderen Anwendungen
  • Aufarbeiten eines vorhandenen Datenbestandes für ein redundanzfreies Datenmodell
  • Duplikatsuche und Inkonsistenz im Datenmodell

Beschäftigte der Landesverwaltung, die eine neue Anwendung konzipieren müssen, eine vorhandene Anwendung neu modellieren müssen oder eine Excel-Anwendung in Access umsetzen möchten

1 Tag

Vortrag, Übungen

Hans-H. Pfeiffer (Dipl.-Ing.)

12