Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Personalführungsgespräche Führen II - Vertiefung

FK10.5/1901

20.05.2019

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

147,50 €

Führungskräfte der Landesverwaltung M-V, die Personalführungsgespräche führen

Teilnahme am Seminar "Personalführungsgespräche führen" (FK10.2) oder vergleichbare Vorkenntnisse sowie erste Erfahrungen in der Führung von Personalführungsgesprächen

  • Wiederholung der Ziele, Motive und Rahmenbedingungen von Personalführungsgesprächen

  • Erfahrungsaustausch zur Durchführung von Personalführungsgesprächen

  • Sammlung von Problemen in Personalführungsgesprächen und gemeinsame Erarbeitung von Lösungsoptionen

Die Teilnehmenden werden

  • sich über ihre Erfahrungen in Personalführungsgesprächen austauschen

  • in der Lage sein, im Personalführungsgespräch konstruktiv zu kritisieren

  • Kritik im Rahmen des Personalführungsgesprächs einfordern und verarbeiten können

  • eigenständig Lösungsoptionen für schwierige Personalführungsgespräche erarbeiten

1 Tag

Lehrgespräch, Diskussion, Gruppenarbeit, kollegiale Beratung

Dr. Stefan Klaußner - Organisationsberater, Moderator und Trainer

12