Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Werkzeugkoffer für lerntypengerechte Lehre

HD16/1902

29.04.2019

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

Lehrende der FHöVPR

Informelles Treffen, zwischen Lehrenden, zum Austausch von Good-Practice-Beispielen aus ihrer Lehre.

Mögliche Inhalte:

- didaktisches Vorgehen der Inhaltsaufbereitung

- erfolgreiche Methode der Unterrichtsgestaltung

- Ideen und Lösungen zur Organisation und Vorbereitung der Lehre

- oder technische Möglichkeiten der Lehrunterstützung

 

Aktueller SWOP

Gastgeberin ist Frau Christin Riediger, Lehrende im Fachbereich Polizei.

Eine SWOP-Veranstaltung ist so aufgebaut, das zunächste eine Lehrende oder ein Lehrender eine Good-Practice-Anwendung aus der eigenen Lehre vorstellt und die teilnehmenden Lehrenden dazu Fragen stellen und eigene Beiträge und Anregungen in die Dikussion einbringen. Es gibt viele gute Ideen, es wir Zeit, sich auszutauschen ..... Seien Sie dabei!

1 Stunde

Impulsvortrag, Demonstration, Übungen

Christin Riediger

12