Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Bußgeldbescheide ggü. juristischen Personen und Personengesellschaften

VR39/2001

06.08. - 13.08.2020

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege M-V

227,00 €

Richtet sich an alle Mitarbeitenden im Bußgeldwesen

  • Bescheide auf der Grundlage von §§ 9, 30, 130 OWiG

  • Abgrenzung zum Verfallbescheid

  • Geldbußenbemessung

  • Besonderheiten der Verfahrensgestaltung

  • Besonderheiten der Formulierung von Bescheiden

  • Adressierung und Zustellung

  • Probleme bei anwaltlicher Vertretung

Befähigung zur Bearbeitung entsprechender Verfahren einschließlich der Abfassung eines Bescheids

2 Tage

Diskussion, Fallbesprechung

Andreas Labi (Richter OLG)

15

Text OWiG, StPO, ggf. Fachgesetze