Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Führungskräftetraining Polizei Modul III - Selbstverantwortung der Führungskraft

FKT03/2003

09.09. - 11.09.2020

Waren

Europäische Akademie M-V

Polizeivollzugs-, Verwaltungsbeamte und -beamtinnen sowie Tarifbeschäftigte in Führungsfunktion

Teilnahme am Führungskräftetraining Modul I - Grundseminar

Physiologie der Leistungsfähigkeit

Salutogenesekonzept nach ANTONOVSKY

Stresskonzept nach SELYE

Burnout: - Erkennen einer Entwicklung

- Prophylaxe

Selbstbelastung und individuelle Alltagsgestaltung

Zeitmanagement am Arbeitsplatz - Verfügbarkeit der Führungskraft

 

„Rahmenkonzept zur Einführung und Umsetzung des Gesundheitsmanagements in der Landespolizei“ – Vorbildwirkung der Führungskraft

Führungskräfte zeichnen sich dadurch aus, dass sie bereit sind, die Konsequenzen zu tragen für das, was sie tun oder nicht tun.

Dabei stehen sie in ständiger Verantwortung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Entscheidungen. Im beruflichen Alltag gehen dann oft Ideen, die Anforderungen im Gleichgewicht zu bewältigen, verloren. Selbstverantwortung dafür zu entwickeln, eigene Über- oder Unterforderungen zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken, ist Ziel dieses Lehrganges.

3 Tage

Teilnahme bitte in Zivilbekleidung!

Herr Dr. David Dickinson - Psychologe / Psychotherapeut

12

Zum Jogging geeignete Sportbekleidung für Interessierte

Seminarbeginn am 1. LG- Tag: 09:45 Uhr